Alkoholfreier Wein – Delikat, aber unbekannt.

alkoholfreier_wein
Gesundheit wird heutzutage immer wichtiger. Da hat Alkohol oft keinen Platz. Hier findest du die perfekte Alternative.

Mach einer wird nur den Kopf schütteln, wenn es um alkoholfreien Wein geht. Das kann doch nicht schmecken. Das hat nichts mit „echten“ Wein zu tun. Das kann doch nicht euer Ernst sein. Ein prominenter Genießer alkoholfreien Weins ist Alfred Biolek. Er trinkt seit vielen Jahren Wein ohne Alkohol und nimmt auch gerne mal eine Flasche mit ins Restaurant (s. WDR Mediathek, Bettina Böttinger vom 21.09.2018)


Gründe für den Genuss von alkoholfreien Wein

Blickt man einmal ganz nüchtern (Witzig, oder?) auf das Thema, dann stellt man fest, dass es wirklich viele Gründe gibt auch mal einen Wein zu verkosten, der keinen Alkohol enthält. Denken Sie doch mal an die folgenden:

  • Fastenzeit
  • Schwangerschaft
  • Medikamente
  • Autofahren
  • bestimmte formelle geschäftliche Anlässe.

Es gibt noch einen weiteren weit verbreiteten Grund: das gestiegene Gesundheitsbewusstsein, das viele Menschen dazu bringt auf Alkohol zu verzichten.


Wie wird alkoholfreier Wein hergestellt?

Logisch: Dem alkoholfreien Wein wurde der Alkohol entzogen. Doch wie funktioniert das? Eigentlich ist es ganz einfach dem Wein seinen Alkohol zu entziehen. Der Prozess geht auf das Jahr 1908 zurück. In diesem Jahr hat Dr. Carl Jung ein Verfahren patentieren lassen, das ein Vakuum nutzt, um dem Wein den Alkohol zu entziehen. Es wird ein zum Schluss ein Alkoholgehalt von 0,00 % Volumen erreicht. Weniger geht nicht. Durch die Anwendung dieses Verfahren verdampft der Alkohol schon bei 27° Celsius und verschwindet vollständig. Ein schöner Nebeneffekt ist, dass der Geschmack des Endprodukt darunter nicht leidet. Die Aromastoffe verbleiben größtenteils im Wein. Auch interessant ist: Alkoholfreier Wein besitzt deutlich weniger Kalorien als normaler Wein: Rund ein Drittel weniger!


Wirklich immer 0,0% Vol?

Nein!

Wie beim alkoholfreien Bier schreibt der Gesetzgeber vor, dass sich der Alkoholgehalt zwischen 0,0% und 0,5% bewegen muss. Somit liegt der Alkoholgehalt von alkoholfreien Wein nicht zwangsläufig bei 0,0%. Achten Sie auf die Angabe auf der Weinetikette. Dort muss genau stehen, wie viel Alkohol der Wein tatsächlich enthält.


Gibt es denn eine gute Auswahl an alkoholfreien Weinen?

Die genannten Gründe führen zu einer nicht zu unterschätzenden Nachfrage an alkoholfreien Weinen. Diese Umstände führten in letzter Zeit dazu, dass es heute zahlreiche Sorten an alkoholfreien Weinen auf dem Markt gibt. Diese stammen aus allen bekannten Weinanbaugebieten, sowohl aus Deutschland, Frankreich oder Spanien.

Als Beispiele möchten wir an dieser Stelle die folgenden Weine nennen:

  • den Carl Jung aus der Rheingau (Deutschland),
  • den Miguel Tores aus Spanien
  • den Cabernet Sauvignon Rotwein von Michel Schneider
hervorheben.


Carl Jung GmbH Merlot Alkoholfreier Wein 0.75 Liter
26 Bewertungen
Carl Jung GmbH Merlot Alkoholfreier Wein 0.75 Liter
  • Alkoholfrei
  • Land: Deutschland / Region: Rheingau
  • Sorgfältig ausgesuchten Weinen wird nach einem neuen Verfahren der Alkohol auf besonders schonende Art entzogen. Die geschmackvolle Alternative für alle, die...

Torres Natureo Free Tinto, Penedès , Miguel Syrah Feinherb (6 x 0.75 l)
6 Bewertungen
Torres Natureo Free Tinto, Penedès , Miguel Syrah Feinherb (6 x 0.75 l)
  • Herkunft: Spanien
  • Miguel Torres
  • Geschmack: Brombeere,Kirsche,Eiche
  • Passt zu: Gerichte mit Tomatensauce, Schweinefleisch, Schweinefleisch

Michel Schneider Cabernet Sauvignon Rotwein Alkoholfrei (6 x 0.75 l)
106 Bewertungen
Michel Schneider Cabernet Sauvignon Rotwein Alkoholfrei (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Johannisbeere, Beerig, Ausgewogen
  • Passt zu: dunkles Fleisch, Pizza, Hartkäse
  • Herkunft: Deutschland

Letztgenannter Rotwein aus der Pfalz wurde vor kurzem mit dem 2. Platz bei der Bonvinitas-Verkostung prämiert.


Der Gewinner unten allen Rot- und Weißweinen – ohne Alkohol – im Test von Bonvinitas:

Der Chardonnay von Michel Schneider:

Michel Schneider Chardonnay Weißwein Alkoholfrei (6 x 0.75 l)
106 Bewertungen
Michel Schneider Chardonnay Weißwein Alkoholfrei (6 x 0.75 l)
  • Geschmack: Melone, Apfel, Ausgewogen
  • Passt zu: Fleischiger Fisch, Geflügel, Geflügel
  • Genießen Sie diese geschmackvolle, alkoholfreie Alternative zu leichten Gerichten wie Fisch und Geflügel. Empfohlene Trinktemperatur: ca. 8-10°C.
  • Leicht wiederverschließbar durch praktischen Drehverschluss.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*